...Transfer Service in
Teneriffa

deutsch english russian

Flughafen Teneriffa Nord (TFN)

Der im Jahre im Jahre 1946 eröffnete Flughafen im Norden Teneriffas, genannt Aeropuerto del Norte Los Rodeos (TFN), liegt auf einer Höhenebene zwischen den Städten La Esperanza und der ehemaligen Hauptstadt San Cristobal de La Laguna. Verkehrstechnisch für die einheimische Bevölkerung optimal, meteorologisch jedoch in der problematischsten Zone der Insel. Nebel und Schärwinde verursachen mehrmals im Jahre schlechte Start- und Landebedingungen bis hin zur Schließung des Flughafens Teneriffa Nord (TFN).

Zwei schwere Flugzeugkatastrophen am Flughafen Teneriffa Nord (TFN), sind nicht zuletzt diesen schlechten meteorologischen Verhältnissen geschuldet.

Nach der Eröffnung des Flughafen Teneriffa Süd, genannt Reina Sofia (TFS) wird der Flughafen Teneriffa Nord (TFN) weitestgehend nur noch für den interinsulären Flugverkehr und der Anbindung zum spanischen Festland genutzt. Sporadisch werden aber auch internationale Flüge abgefertigt. Im Jahre 2014 wurden auf dem Teneriffanischen Flughafen Teneriffa Nord (Los Rodeos, TFN) 3.638.953 Fluggäste abgewickelt. Der Flughafen Teneriffa Nord (TFN) ist ganzjährig von 05.00Uhr bis 00.00Uhr geöffnet, Flüge werden von 07.00Uhr bis 23.00Uhr abgewickelt.

Adresse:

Flughafen Teneriffa Nord (TFN)

38297 La Laguna
Tenerife

Teléfono: 922 635 999
tfn.aeropuerto@aena.es
Flughafentransfer Teneriffa Shuttlebus

Flughafentransfer
Teneriffa Nord (TFN)

Starten Sie Ihren Aufenthalt auf Teneriffa mit unserem Flughafentransfer Teneriffa Transfer und erreichen Sie Ihr Hotel/Wunschziel zuverlässig, stressfrei und schnell!

Wir holen Sie persönlich ab

Unser Flughafentransfer holt Sie direkt am Flughafen Teneriffa Nord (TFN) ab und bringt Sie schnell und ohne Umwege zu Ihrem Hotel/Wunschziel auf Teneriffa.

Selbstverständlich können Sie den Flughafentransfer auch von Ihrem Hotel/Standort zum Flughafen Teneriffa Nord (TFN) buchen.

Einfach online buchen!

Buchen Sie Ihren Transfer auf Teneriffa einfach und bequem online bis zu 48 Stunden vor Fahrtantritt.

Wir bieten Ihnen unseren Flughafentransfer auf Teneriffa als Flughafen-Shuttle-Transfer sowie als Flughafen-Privat-Transfer an.

Flughafentransfer Teneriffa Nord
Jetzt online buchen!
Nützliche Informationen über Teneriffa


Wandern
Wer Teneriffa zu Fuß erkundet, belohnt sich mit einer traumhaften Landschaft, die mit Wanderwegen verschiedenster Schwierigkeitsstufen durchzogen ist.
Die abwechslungsreiche, einzigartige Natur mit den verschiedenen Klimazonen der Insel führt den Wanderer vorbei an ursprünglichen Dörfern, in denen das Leben der Guanchen,
den einstigen Ureinwohner der Insel, noch allgegenwärtig ist.

Die ersten Routen wurden durch die Ureinwohner der Insel erschlossen und waren Hirtenpfade auf den die Guanchen ihre Ziegenherden, die ihre überwiegende Nahrungsquelle waren,
die Herden von einem Weideplatz zum anderen führten. Auch waren die Pfade wichtige Handelsrouten zwischen den "Menceynaten", kleine Königreiche, von denen es sieben auf Teneriffa gab.

Der Höhepunkt für gute Wanderer ist die Besteigung des höchsten Berges Spaniens, des Vulkans Teide mit seinen 3717m. Trotz dieser Höhe wird keine Bergsteigerausrüstung benötigt.
Für den anspruchsvollen Aufstieg bis zum Gipfel in 3717 Metern Höhe, ist jedoch eine Sondergenehmigung erforderlich.
Vom Startpunkt der Besteigung, das Gebiet Montaña Blanca in 2725 Metern Höhe, ganz in der Nähe des Besucherzentrums von El Portillo aus, gibt es zwei Routen zum Gipfel.
Ausführliche Informationen zum Aufstieg, sowie über die Wanderwege im Teide-Nationalpark, sind in den zwei Besucherzentren erhältlich.

Weitere Wanderwege befinden sich in den anderen teneriffanischen Nationalparks des Anagagebirges und des Tenomasivs.
Die zum Teil endemische Flora und Fauna wechselt je nach Landschaftsform und der klimatischen Einflüsse.

© 2018 Tenerife Transfer. All rights reserved. Impressum | Hotelinformationen | Datenschutz | Flughafentransfer Teneriffa - Bewertung: 4.6 von 5 Sternen. Anzahl der Bewertungen: 5